Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie

Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie Book pdf

Author:

Albert Einstein

Views:

752

Language:

German

Rating:

0

Department:

Natural Science

No. Pages:

121

Section:

modern physics

Size of file:

6955199 MB

Quality :

Good

Downloads:

30

Notification

If you object to publishing the book, please contact us [email protected]

Albert Einstein (March 14, 1879 – April 18, 1955) was a German, Swiss and American physicist, of Jewish parents. In Physics, he published a research paper on the photoelectric effect, among three hundred other scientific papers of him in the equivalence of matter and energy, quantum mechanics, and others, and his proven conclusions led to the interpretation of many scientific phenomena that classical physics failed to prove. Einstein began with "special relativity" that contradicted Newton's theory of time and space to solve in particular the problems of the old theory regarding electromagnetic waves in general, and light in particular, and that was between (1902-1909) in Switzerland. As for "general relativity", he put it forward in 1915, in which he discussed gravity, and it represents the current description of gravity in modern physics. General relativity generalizes both special relativity and Newton's law of universal gravitation, by providing a unified description of gravity as a geometric property of space and time, or spacetime.

Book Description

Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie book pdf by Albert Einstein

„Das vorliegende Büchlein soll solchen eine möglichst exakte Einsicht in die Relativitätstheorie vermitteln, die sich vom allgemein wissenschaftlichen, philosophischen Standpunkt für die Theorie interessieren, ohne den mathematischen Apparat der theoretischen Physik zu beherrschen. Die Lektüre setzt etwa Maturitätsbildung und - trotz der Kürze des Büchleins - ziemlich viel Geduld und Willenskraft beim Leser voraus. Der Verfasser hat sich die größte Mühe gegeben, die Hauptgedanken möglichst deutlich und einfach vorzubringen, im ganzen in solcher Reihenfolge und in solchem Zusammenhange, wie sie tatsächlich entstanden sind. Im Interesse der Deutlichkeit erschien es mir unvermeidlich, mich oft zu wiederholen, ohne auf die Eleganz der Darstellung die geringste Rücksicht zu nehmen; ich hielt mich gewissenhaft an die Vorschrift des genialen Theoretikers L. Boltzmann, man solle die Eleganz Sache der Schneider und Schuster sein lassen.“ Albert Einstein (Aus dem Vorwort)

Book Review

0

out of

5 stars

0

0

0

0

0

Book Quotes

Top rated
Latest
Quote
there are not any quotes

there are not any quotes

More books Albert Einstein

Grundzüge der Relativitätstheorie
Grundzüge der Relativitätstheorie
modern physics
889
German
Albert Einstein
Grundzüge der Relativitätstheorie book pdf by Albert Einstein

More books modern physics

Eine kurze Geschichte von fast allem
Eine kurze Geschichte von fast allem
671
German
Bill Bryson
Eine kurze Geschichte von fast allem book pdf by Bill Bryson
Auf der Suche nach Schrödingers Katze: Quantenphysik und Wirklichkeit
Auf der Suche nach Schrödingers Katze: Quantenphysik und Wirklichkeit
582
German
John Gribbin
Auf der Suche nach Schrödingers Katze: Quantenphysik und Wirklichkeit book pdf by John Gribbin

Add Comment

Authentication required

You must log in to post a comment.

Log in
There are no comments yet.