Pharmakologie
Die Pharmakologie ist eine Wissenschaft, die Arzneimittel, ihre Eigenschaften, die Zusammensetzung von Arzneimitteln und verwandte Themen erforscht. Die Pharmakologie ist wissenschaftlich ein Gesundheitsberuf, der die Gesundheitswissenschaften mit den chemischen Wissenschaften verbindet und für die sichere Anwendung und Wirksamkeit pharmazeutischer Präparate verantwortlich ist. Das Wort Apotheke leitet sich aus dem Griechischen φάρμακον (pharmakon, was "Medizin" oder "Medizin" bedeutet).
Hygiene in der Arzneimittelproduktion: Sterile und nicht-sterile Arzneiformen
Hygiene in der Arzneimittelproduktion: Sterile und nicht-sterile Arzneiformen
Pharmakologie
0
644
German
Michael Rieth
Hygiene in der Arzneimittelproduktion: Sterile und nicht-sterile Arzneiformen Buch pdf lesen und herunterladen von Michael Rieth