Der Countdown des Todes

Der Countdown des Todes Roman als PDF-Download

Ansichten:

503

Sprache:

Deutsch

Bewertung:

0

Abteilung:

Literatur

Seitenzahl:

0

Abschnitt:

Krimis und Krimis

Größe der Datei:

2043766 MB

Buchqualität :

Exzellent

ein Buch herunterladen:

25

Benachrichtigung

Wenn Sie Einwände gegen die Veröffentlichung des Buches haben, kontaktieren Sie uns bitte [email protected]

James Brendan Patterson (* 22. März 1947 in London) ist ein US-amerikanischer Autor. Zu seinen Werken gehören die Serien Alex Cross, Michael Bennett, Women's Murder Club, Maximum Ride, Daniel X, NYPD Red, Witch and Wizard und Private sowie viele eigenständige Thriller, Sachbücher und Liebesromane. Seine Bücher wurden mehr als 400 Millionen Mal verkauft, und er war der erste Mensch, der 1 Million E-Books verkaufte. Im Jahr 2016 führte Patterson mit einem Einkommen von 95 Millionen US-Dollar zum dritten Mal in Folge die Forbes-Liste der bestbezahlten Autoren an. Sein Gesamteinkommen über ein Jahrzehnt wird auf 700 Millionen Dollar geschätzt.
Im November 2015 erhielt Patterson den Literarian Award von der National Book Foundation, die ihn als „leidenschaftlichen Kämpfer dafür, Bücher und Lesen zu einer nationalen Priorität zu machen, bezeichnete. Ein großzügiger Unterstützer von Universitäten, Lehrerhochschulen, unabhängigen Buchhandlungen, Schulbibliotheken und College-Studenten , hat Patterson Millionen von Dollar an Zuschüssen und Stipendien gespendet, um Amerikaner jeden Alters dazu zu ermutigen, mehr Bücher zu lesen."
Patterson war Doktorand bei Vanderbilt und bekam einen Job in der Werbung. Er war Werbefachmann bei J. Walter Thompson. Nachdem er sich 1996 aus der Werbung zurückgezogen hatte, widmete er sich dem Schreiben. Sein größter Einfluss, sagte er später, war wahrscheinlich Evan S. Connells Debütroman Mrs. Bridge aus dem Jahr 1959.

Beschreibung des Buches

Der Countdown des Todes Roman pdf lesen und herunterladen von James Patterson

Ein grausamer Mord bei den Olympischen Spielen in London – und es sollen weitere folgen ...
London 2012. „Private“, die renommierteste Ermittlungsagentur der Welt, wird beauftragt, sich um die Sicherheit der Olympischen Spiele zu kümmern. Doch schon vor der Eröffnungsfeier ereignet sich ein grausamer Mord: Ein hochrangiges Mitglied des Organisationskomitees wird geköpft. Private-Ermittler Peter Knight wird zum Tatort gerufen. Kurz darauf erhält eine Reporterin einen Brief von einem Mann, der sich „Cronus“ nennt und sich für den Mord verantwortlich erklärt. Er kündigt an, die Spiele „reinigen“ zu wollen – indem er alle tötet, die den ursprünglichen Olympischen Gedanken beschmutzen ...
"Seit der Ex-Marine Jack Morgan »Private« gegründet hat, ist diese zur renommiertesten Ermittlungsagen- tur der Welt aufgestiegen. Private hat diverse Büros auf verschiedenen Kontinenten, die berühmtesten und mächtigsten Klienten und die cleversten Ermittler. Wenn jemand die Wahrheit aufdecken kann, dann sie. So liegt es nahe, dass im Jahr 2012 nur Private für die Aufgabe infrage kommt, sich um die Sicherheit der Olympischen Sommerspiele in London zu kümmern. Rund 400 Agenten aus aller Welt finden sich in der englischen Hauptstadt zusammen, unter ihnen Peter Knight, der für Private London arbeitet. Doch am Vo- rabend der Eröffnung wird ein hochrangiges Mitglied des Organisationskomitees brutal ermordet – der Mann wird geköpft. Kurz darauf erhält die Reporterin Karen Pope einen Brief von einem Mann namens »Kronos«, der sich für den Mord verantwortlich erklärt. Er kündigt an, die Olympischen Spiele »reinigen« zu wollen, indem er alle tötet, die den ursprünglichen Olympischen Gedanken durch Lügen, Betrug oder Gier beschmutzen. Während die Wettbewerbe laufen, beginnt Kronos, seine tödliche Drohung wahrzumachen. Peter Knight ist ihm auf der Spur und ahnt dabei nicht, dass seine Familie und er selbst in höchster Gefahr sind ".

 

Buchrezension

0

out of

5 stars

0

0

0

0

0

Book Quotes

Top rated
Latest
Quote
there are not any quotes

there are not any quotes

Mehr Bücher James Patterson

Mehr Bücher Krimis und Krimis

Add Comment

Authentication required

You must log in to post a comment.

Log in
There are no comments yet.