Σπινόζα

Σπινόζα Buch als PDF-Download

Autor:

Roger Scruton

Ansichten:

552

Sprache:

griechisch

Bewertung:

0

Seitenzahl:

145

Abschnitt:

Philosophie

Größe der Datei:

437795 MB

Buchqualität :

Exzellent

ein Buch herunterladen:

40

Benachrichtigung

Wenn Sie Einwände gegen die Veröffentlichung des Buches haben, kontaktieren Sie uns bitte [email protected]

Roger Scruton, der im Alter von 75 Jahren an Lungenkrebs gestorben ist, war ein Philosoph und ein umstrittener öffentlicher Intellektueller. Er war in den Bereichen Ästhetik, Kunst, Musik, politische Philosophie und Architektur sowohl innerhalb als auch außerhalb der akademischen Welt tätig und widmete sich der Pflege der Schönheit, der „Wiederverzauberung der Welt“ und der intellektuellen Strenge des Konservatismus. Er schrieb mehr als 50 Bücher, darunter scharfsinnige Werke über Spinoza, Kant, Wittgenstein und die Geschichte der Philosophie, vier Romane sowie Kolumnen über Wein, Jagd und Zeitgeschehen, und war ein begabter Pianist und Komponist. Als Mitglied der traditionalistisch-konservativen Salisbury Group war er Mitbegründer der Salisbury Review, die er von 1982 bis 2001 herausgab. Diese vierteljährlich erscheinende Zeitschrift, die im Ostblock oft in Samizdat-Form verbreitet wurde, wurde in Großbritannien wegen ihrer rückständigen Haltung kritisiert. 1984 verteidigte es Ray Honeyford, den Schulleiter von Bradford, der den Wert multikultureller Bildung bestritten hatte. Die daraus resultierende Feindseligkeit von Kollegen veranlasste Scruton 1992, seine Professur für Ästhetik an der heutigen Birkbeck University of London, wo er 1971 als Dozent angetreten war, aufzugeben. Obwohl er das Gefühl hatte, dass dies seine akademische Karriere zunichte gemacht hatte, befreite es ihn möglicherweise für Aktivitäten und Abenteuer auf einer größeren Bühne.

Beschreibung des Buches

Σπινόζα Buch pdf lesen und herunterladen von Roger Scruton

Πατέρας του Διαφωτισμού και ο τελευταίος φύλακας του μεσαιωνικού κόσμου, ο Σπινόζα έκανε μια λαμπρή προσπάθεια να συμβιβάσει τις αντικρουόμενες ηθικές και πνευματικές απαιτήσεις της εποχής του και να παρουσιάσει ένα όραμα του ανθρώπου ως ταυτόχρονα δεσμευμένου από την ανάγκη και αιώνια ελεύθερου. Εξοστρακισμένος από την εβραϊκή κοινότητα του Άμστερνταμ στην οποία γεννήθηκε, ο Σπινόζα ανέπτυξε μια πολιτική φιλοσοφία που είχε ως στόχο να δικαιολογήσει το κοσμικό κράτος που διέπεται από ένα φιλελεύθερο σύνταγμα και μια μεταφυσική που προσπαθούσε να συμβιβάσει την ανθρώπινη ελευθερία με την πίστη στην επιστημονική εξήγηση. Εδώ, ο Roger Scruton παρουσιάζει μια σαφή και συστηματική ανάλυση της σκέψης του Σπινόζα και δείχνει τη συνάφειά της με τις σημερινές πνευματικές ενασχολήσεις.

Buchrezension

0

out of

5 stars

0

0

0

0

0

Book Quotes

Top rated
Latest
Quote
there are not any quotes

there are not any quotes

Mehr Bücher Roger Scruton

Mehr Bücher Philosophie

Σοφία και ψευδαισθήσεις της φιλοσοφίας
Σοφία και ψευδαισθήσεις της φιλοσοφίας
674
Greek
Jean Piaget
Σοφία και ψευδαισθήσεις της φιλοσοφίας Buch pdf lesen und herunterladen von Jean Piaget
Περί της ελευθερίας της βούλησης
Περί της ελευθερίας της βούλησης
440
Greek
Arthur Schopenhauer
Περί της ελευθερίας της βούλησης Buch pdf lesen und herunterladen von Arthur Schopenhauer
Καντ: Η ζωή και το έργο του
Καντ: Η ζωή και το έργο του
401
Greek
Ernst Cassirer
Καντ: Η ζωή και το έργο του Buch pdf lesen und herunterladen von Ernst Cassirer
Ο μύθος του κράτους
Ο μύθος του κράτους
425
Greek
Ernst Cassirer
Ο μύθος του κράτους Buch pdf lesen und herunterladen von Ernst Cassirer

Add Comment

Authentication required

You must log in to post a comment.

Log in
There are no comments yet.